Allgemeine Bildungsangebote der Universität Trier

Die Allgemeinen Bildungsangebote der Universität Trier werden durch die Koordinierungsstelle für Wissenschaftliche Weiterbildung (KWW) organisiert und richten sich als "Universität für Alle" an wissensdurstige Menschen, die sich neben- oder nachberuflich weiterbilden möchten.

Wissenschaft aus erster Hand!

Spannende Themen, kompetente Lehrende und motivierte Studierende – das sind die Kennzeichen der Allgemeinen Bildungsangebote. Im Mittelpunkt stehen dabei Themen aus den Geistes- und Kulturwissenschaften. Hinzu kommen aktuelle Inhalte aus den Bereichen Politik und Gesellschaft, Gesundheit und Soziales, Umwelt und Region oder Europa und die Welt.

Lebenslang Lernen an der Universität Trier!

Die Allgemeinen Bildungsangebote sind dem Konzept des Lebenslangen Lernens verpflichtet. Dies betrifft insbesondere Umfang, Dauer und Intensität der Angebote, die Mischung aus Wissensvermittlung und Kompetenzentwicklung sowie die Nutzung verschiedener Lernorte innerhalb und außerhalb der Universität.

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

Auf den folgenden Seiten finden Sie den aktuellen Programmüberblick sowie die Beschreibungen zu den einzelnen Veranstaltungen. Aktuelle Informationen erhalten Sie außerdem über unsere Mailingliste OpenUniversity. Über unser Online-Formular können Sie sich schnell und einfach zu den Veranstaltungen anmelden. Wir nehmen Ihre Anmeldung(en) aber auch gerne auch per Post/Fax, Telefon, Email oder persönlich in unserem Büro "Im Treff 23" entgegen.

Kontakt

Sie haben noch Fragen zu den Allgemeinen Bildungsangeboten der Universität Trier?
Dann zögern Sie bitte nicht, uns anzusprechen.

Michael Hewera, Entwicklung und Koordination, T: 0651/201-3229, Mail: hewera@uni-trier.de
Sabine Krein
, Information und Beratung, T: 0651/201-3249, Mail: kreins@uni-trier.de