Veranstaltungen

Seminar in Köln

18. -21.08.2020, Köln

die Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS) des Deutschen Studentenwerks lädt zum Seminar „Berufseinstieg mit Behinderungen und chronischen Krankheiten“ für Studierende sowie Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen vom 18.-21. August 2020 nach Köln ein. Alle Informationen zum Seminar finden Sie unter: https://www.studentenwerke.de/sites/default/files/views_filebrowser/programm_tn_info_berufseinstieg2020.pdf

Anmeldung bis zum 19. Juni 2020
Anmeldelink: https://www.dswurl.de/Berufseinstieg2020

Wie kann ich Studierenden mit gesundheitlicher Beeinträchtigung helfen? Ein Workshop für Lehrende

Donnerstag, 23.04.2020, 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr, B 20

Ob mit Depression, Morbus Crohn, Epilepsie, Multiple Sklerose - im Rahmen Ihrer Tätigkeit kommen sicherlich öfter Studierende mit der Bitte um mehr Zeit für eine Hausarbeit auf Sie zu oder fragen nach anderen Möglichkeiten der Unterstützung aufgrund einer solchen Erkrankung. Laut einer Umfrage studieren an deutschen Hochschulen ca. 11 % Studierende mit studienerschwerenden Beeinträchtigungen.
Lehrende können schon mit kleinen Dingen dazu beitragen, dass diese Studierenden ihren Studienalltag besser bewältigen können. Im Workshop wird die wichtigste Unterstützungsmöglichkeit, der Nachteilsausgleich, anhand von Fallbeispielen vorgestellt. Aber auch Themen wie Hilflosigkeit und Verhältnismäßigkeit kommen zur Sprache. .

Leitung: Nathalie Beßler, M.A., Senatsbeauftragte für die Belange von Studierenden mit Behinderung und chronischer Erkrankung und
Uwe Gebel, Leiter des Hochschulprüfungsamts.

Um Anmeldung wird gebeten. PORTA-Veranstaltung Nr. 3610

Ergebnisse der best2-Studie. Quelle: https://bit.ly/2W90EN3.

Rückblick 1. Trierer Hochschulinklusionstag

Läuft bei euch? Podiumsdiskussion Studierende mit Beeinträchtigung berichten
Vortrag: Wer hat Angst vor Inklusion? Nathalie Beßler, Senatsbeauftragte für die Belange von Studierenden mit Behinderung, Universität Trier
Logo des Hochschulinklusionstags