Veranstaltungen

Infos zum Studium mit Behinderung, chonischer oder psychischer Erkrankung

Donnerstag, 05.09.2019, 14:45 Uhr. Hörsaal 6

Im Rahmen des diesjährigen "Infotag für Studieninteressierte" an der Universität Trier wird ein Vortrag angeboten, der Studieninteressierten mit einer chronischen oder psychischen Erkrankung oder einer Behinderung ermutigen will, sich deswegen nicht vom Studium abhalten zu lassen. Es werden Informationen vermittelt zu Hilfs- und Unterstützungsangeboten sowie Wissenswertes zum Thema Nachteilsausgleich.

Leitung: Nathalie Beßler, M.A., Senatsbeauftragte für die Belange von Studierenden mit Behinderung

 

Plakat Infotag 2019

Rückblick 1. Trierer Hochschulinklusionstag

Das Bühnenprogramm des 1. Trierer Hochschul-Inklusionstags vom 22.05.19 an der Universität Trier in voller Länge.
Läuft bei euch? Podiumsdiskussion Studierende mit Beeinträchtigung berichten
Vortrag: Wer hat Angst vor Inklusion? Nathalie Beßler, Senatsbeauftragte für die Belange von Studierenden mit Behinderung, Universität Trier

 

Logo des Hochschulinklusionstags