Sachgebiet Hausverwaltung

Das Sachgebiet ist für Fragen und Aufgaben der Hausverwaltung verantwortlich. Darunter u.a. die Reinigung, Bewachung und Sicherheit, Umzüge, Schließsysteme, Entsorgungsfragen, Verkehrssicherheit, Hörsaal- und Seminarräumbetreuung, die Erstattung von Strafanzeigen aufgrund Vandalismus, Diebstahl, Hausfriedensbruch und ggfs. bei Verstößen gegen die Hausordnung.

Sachgebietsleitung
Dirk Kasel
Funktion: Sachgebietsleiter
Raum: V220
Tel.: +49 (0)651 201-4212
Fax: +49 (0)651 201-4298
E-Mail: kaseluni-trierde
Postanschrift: 54286 Trier

Rebekka Peiser
Funktion: Sachbearbeiter/innen
Raum: V117
Tel.: +49 (0)651 201-2112
Fax: +49 (0)651 201-4298
E-Mail: peiseruni-trierde
Postanschrift: 54286 Trier


Ansprechpartner im Pedelldienst:

Helmut Gouverneur
Sascha Herbst
Philipp Jakowetz
Nadine Lehmann
Bernd Schmitz
Stephan Thomm
Steve Trappen

Funktion: Pedell
Einrichtung: Abt. IV, Sachgebiet 3.3 - Hausverwaltung
Standort:  Campus I - Gebäude A - Raum A 16 (Pforte) - Tel.: 2400
                 Campus II – Gebäude F – Raum F 2 - Tel. 4510
Kontakt: pedelluni-trierde

Zu den Aufgaben der Pedelle gehören unter anderem Sicherheitsangelegenheiten, allgemeiner Pfortendienst, die Wahrnehmung der Verkehrssicherheitspflicht, die Fundsachenverwaltung, die Durchführung von kleineren Umzügen, die Verwaltung der Datenbank des Schließsystems und der Transponderverwaltung, die Programmierung der Schließberechtigungen, die Schlüsselverwaltung; die Betreuung der Hörsäle, Seminar- und Übungsräume, die Kontrolle der Fremdreinigung, sonstige Ordnungsangelegenheiten, usw.

 

Ansprechpartner im Bereich der Entsorgung:

N.N. - derzeit nicht besetzt

Die Entsorgung gefährlicher und nicht gefährlicher Abfälle aus den Laboren und technischen Abteilungen erfolgt ausschließlich durch die/den EntsorgerIn. Ausgenommen sind die Entsorgung und die Verwertung des Hausmülls und radioaktiver Abfälle (Strahlenschutzbeauftragte*r). Die/der EntsorgerIn holt die Sonderabfälle und den E-Schrott nach schriftlicher Anmeldung mittwochs und freitags jeweils zwischen 8 und 15 Uhr.