Leitende Prinzipien der Qualitätssicherung

Alle Komponenten, Instrumente und Verfahren der Qualitätssicherung an der Universität Trier sind grundsätzlich an den nachfolgenden leitenden Prinzipien ausgerichtet:

  • Zielorientierung
  • Ganzheitlichkeit
  • Angemessenheit der Methoden
  • Dialog und Reflexion
  • Partizipation und Chancengleichheit:
  • Transparenz

Eine detaillierte Darstellung der leitenden Prinzipien der Qualitätssicherung finden Sie im Grundsatzpapier zur Qualitätssicherung an der Universität Trier.