Gasthörerschaft Plus


Das Angebot der Gasthörerschaft Plus erweitert das reguläre Gasthörerstudium. Es kann nicht einzeln, sondern nur zusätzlich zur Gasthörerschaft belegt werden. Für eine geringe zusätzliche Gebühr wird damit der Zugang zu Veranstaltungen ermöglicht, die im klassischen Gasthörerstudium bis dato so nicht angeboten wurden. Dabei handelt es sich um wissenschaftsorientierte Veranstaltungen im Seminarformat, welche die klassischen vorlesungsorientierten Angebote aus dem Lehrangebot der Universität erweitern. Aufgrund der Seminargröße und der damit verbundenen Lehr- und Lernmethoden bieten diese – wie zum Beispiel die im Angebot enthaltenen Kurse des Sprachenzentrums – eine individuellere Betreuung. Der Zusatzbeitrag beträgt 35 Euro. Sie können zwei Kurse auswählen.

Gasthörerschaft Plus - Veranstaltungen im Sommersemester 2021

Sprachkurse des Sprachenzentrums der Universität Trier

Sprachkurse erfreuen sich großer Beliebtheit, waren bisher aber nur in vereinzelt im Angebot des Gasthörerstudiums vertreten. Im Rahmen der Gasthörerschaft Plus stehen Ihnen alle Sprachkurse des Sprachenzentrums zur Verfügung. Die Kurse werden digital stattfinden. Falls Sie sich für einen Sprachkurs ab Niveau A2 entscheiden, ist ein Einstufungstest oder ein entsprechender Nachweis obligatorisch. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Sprachenzentrums (https://www.uni-trier.de/index.php?id=39323).

Bei Interesse an einem Sprachkurs bitte bis zum 15.03.21 mit dem Sprachenzentrum Kontakt aufnehmen!

Sie können Kurse in folgenden Sprachen wählen:

Deutsch, Arabisch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch, Polnisch, Bulgarisch, Bosnisch-Kroatisch-Serbisch, Ukrainisch

Ansprechpartner:

Dr. Peter Knopp

E-Mail: knopp@uni-trier.de

Tel.: 0651/201-3513

 

Hinweis für eine Teilnahme: An den Kursen können ausschließlich eingeschriebene Gasthörende gegen eine erweiterte Gebühr (Gasthörergebühr + 35 €) teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt über den Gasthörerantrag und den Gasthörerschein des Campus der Generationen.