Elektroniklabor


Das Elektroniklabor ist eine Einrichtung der Technischen Abteilung, die allen Fachbereichen der Universität zur Verfügung steht. Aufgaben des Elektroniklabors sind:

  • Planung, Entwicklung, Herstellung, Inbetriebnahme und Reparatur von elektrischen und elektronischen Geräten und Meßeinrichtungen 
  • Erstellung von Meß- und Auswerteprogrammen für selbstentwickelte und kommerzielle Meßwerterfassungsgeräte (Microcontroller, PC usw.)
  • Mitwirkung und Beratung bei der Beschaffung elektrischer und elektronischer Systeme und Baugruppen
  • Beratung und Betreuung der Fachbereiche auf dem Gebiet der elektrischen und elektronischen Meßtechnik


Öffnungszeiten:

      Montag bis Donnerstag           9:00 - 15:30 Uhr     
      Freitag                                   9:00 - 13:00 Uhr     


Ansprechpartner:

      Wolfgang Feller                 Tel: 201-2755     Raum: V110
      Friedrich Weber                 Tel: 201-2756     Raum: V110
      Christian Schwab               Tel: 201-2766     Raum: V110



Beispiele unserer Projekte:

      Gletscher-Rauigkeits-Messung
      Klima-Messstationen im Kylltalprojekt
      Korrosion von archäologischen Metallobjekten
      Messstation am Olewiger Bach
      Solaranlage