Datenschutzerklärung

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Universität Trier erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten von Besucherinnen und Besuchern ihrer Internetseiten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Telemediengesetztes (TMG) und des Bundes- beziehungsweise Landesdatenschutzgesetzes (BDSG / LDSG).

Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht noch unberechtigt an Dritte weitergegeben. 

Datenerhebung und -verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet

Datenerhebung und -verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet

Während des Aufenthalts auf den Internetseiten der Universität werden nach einem Einloggen dem System personenbezogene Daten bereitgestellt. Dieser Datensatz beinhaltet neben dem vollen Namen, die E-Mailadresse und die Gruppenzugehörigkeiten zu ZIMK-Benutzergruppen (ZIMK = Zentrum für Informations-, Medien- und Kommunikationstechnologie).

Diese Daten werden nicht öffentlich auf unseren Internetseiten dargestellt, sondern können in verschiedenen Erweiterungen verarbeitet werden.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Internetseiten zu ermöglichen (Verbindungsaufbau) sowie zu Zwecken der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur und zur Optimierung des Internetangebots. 

Das Vorhalten der Daten erlischt mit dem Abmelden oder dem Schließen des Webbrowsers.

Über die vorstehend genannten Fälle hinaus werden personenbezogene Daten nicht verarbeitet, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine weitergehende Verarbeitung ein. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, eine erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen.

Tracking-Einstellungen

Tracking-Einstellungen

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

In bestimmten Fällen ist für die Nutzung unseres Internetangebots die Angabe personenbezogener Daten wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse erforderlich. Falls dies der Fall ist, werden jeweils direkt an der gleichen Stelle Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und -verarbeitung genannt.

Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken an Dritte findet nicht statt.

Einwilligung in weitergehende Datennutzung

Einwilligung in weitergehende Datennutzung

Die Nutzung bestimmter Angebote auf unseren Webseiten wie etwa von Newsletter-Abonnements erfordert die Angabe und weitergehende Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise eine längerfristige Speicherung von E-Mail-Adressen oder postalischen Anschriften. Mit Angabe der erfragten Daten und Übersendung willigen Sie in deren Verarbeitung ein. Sie können diese Einwilligung gegenüber dem im Impressum genannten Betreiber der Webseite mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sicherheit

Sicherheit

Die Universität Trier setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Einsatz von Cookies

Einsatz von Cookies

Beim Aufruf einzelner Internetseiten werden sogenannte temporäre Cookies verwendet. Diese Session-Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht.

Natürlich können Sie unsere Internetseiten auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies jedoch automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt für die Internetseiten der Domäne uni-trier.de. Soweit über Querverweise (Links) auf Inhalte anderer Anbieter verwiesen wird, kann deren Datenerhebung und Datennutzung nach anderen als den oben dargestellten Grundsätzen erfolgen. 

Hinweise zur Verantwortung für die bereitgestellten Inhalte einer Internetseite finden Sie im jeweiligen Impressum.

Auskunftsrecht und Kontaktdaten

Auskunftsrecht und Kontaktdaten

Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu.

Sollten Sie eine Korrektur oder Löschung von Daten wünschen oder weitergehende Fragen zur Verwendung der Daten haben, kontaktieren Sie bitte die im Impressum der genutzten Internetpräsenz genannten Betreiber (Redaktion). Im Zweifelsfall erteilt das Zentrum für Informations-, Medien- und Kommunikationstechnologie (ZIMK) der Universität Trier Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten gespeichert sind.

Aktualität und Gültigkeit der Datenschutzerklärung

Aktualität und Gültigkeit der Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung unserer Internetpräsenz willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverwendung ein. Die vorliegende Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 1. September 2014.

Durch die Weiterentwicklung unserer Internetseiten oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die Universität Trier behält sich vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.