ACHTUNG: Sie befinden sich auf der Seite der alten Hochschulmitteilungen.

Hier gelangen Sie zur neuen Seite der Internen Mitteilungen

Hochschulmitteilungen

Dienstreiseabrechnungen in TURM, ohne Kosten oder nur mit Tagegeld

<< VorherigeNächste >>
Absender:Michael Thein
Kategorie:Hochschulmitteilungen - Personal
Sendezeitpunkt:14.02.2019 23:30

Liebe Kollegen/innen,

sofern Sie in TURM Dienstreisen beantragt, genehmigt und durchgeführt haben, die

  • Sie nicht abrechnen wollen oder müssen, weil Sie z.B. mit dem Dienstwagen gefahren sind und keine weiteren Kosten entstanden sind
  • oder nur ein Tagegeldanspruch ohne sonstige Kosten gegeben wäre,

so bitten wir Sie trotzdem darum, diese Reisen in TURM auch abzurechnen, ggf. auch nur mit einer "0,00 Euro - Abrechnung". Bitte erstellen Sie diese Abrechnungen in TURM, geben diese elektronisch in die Genehmigung und übersenden Sie dem Sachgebiet 4 der Personalabteilung einen Ausdruck der Spesenabrechnung.

Hintergrund dieser Bitte ist, dass

  • einerseits die Reisen sonst unbefristet als offene Vorgänge in TURM stehen bleiben und
  • andererseits ggf. aus dem Dienstreiseantrag gebildete Obligios (=Mittelbindungen) nicht aufgelöst werden, was z.B. bei der Abrechnung von Projekten Probleme bereitet.

Für Rückfragen stehen Ihnen Ihre Reisekostensachbearbeiter/innen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichem Gruß

Michael Thein, Sachgebietsleiter


Zurück zum Sendezeitpunkt