Förderschwerpunkt Kooperationsprojekte

Der Förderschwerpunkt "Kooperationen zwischen der Universität Trier und der Region Trier" wurde im Jahr 2013 neu eingerichtet. Gefördert werden können Projekte zur Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen der Universität und der Region Trier.

Pro Jahr stehen maximal 10.000 Euro für die Unterstützung eines Projektes zur Verfügung.

Bisher konnten folgende Projekte gefördert werden:

2016

    • Soziologie, FB IV (Prof. Dr. Johannes Kopp, Prof. Dr. Rüdiger Jacob)
      Kooperationsprojekt mit der Stadt Trier sowie nachgeordneten kommunalen Einrichtungen, z. B. Gesundheitsamt Trier, Polizeipräsidium Trier
      "Trier Survey"
      Projektlaufzeit: November 2016 bis Oktober 2017

    2015

    2014

    • Raum- und Umweltwissenschaftliche Fächer, FB VI (Dr. Elisabeth Tressel, Prof. Dr. Andrea Möller, Prof. Dr. Leif Olav Mönter, Dr. Johannes Stoffels)
      Kooperationsprojekt mit den Schulen in Stadt Trier und Region Trier „KommUNIkation – Universität als Partner für die Schulen“
      Projektlaufzeit: November 2014 bis Oktober 2015

    2013

    • Klinische Psychologie und Psychotherapie, Fachbereich I (Prof. Dr. Wolfgang Lutz, Dipl.-Psych. Kristin Husen)
      Kooperationspartner: Frauennotruf Trier
      Aufbau einer Traumaambulanz