Unterrichten im Ausland

Das Fach Deutsch als Fremdsprache verfügt über zahlreiche Kontakte zu ausländischen Partnern, die Praktikumsmöglichkeiten im Bereich DaF anbieten. Nähere Informationen sind bei Frau Dr. Freudenberg-Findeisen erhältlich

Sprachassistenten-Aufenthalt im Bereich Deutsch als Fremdsprache an der Appalachian State University, Boone, North Carolina, der Hamline University, St. Paul, Minnesota, der University of St. Thomas, St. Paul, Minnesota und an der Texas Christian Univers

Sprachassistenten-Aufenthalt im Bereich Deutsch als Fremdsprache an der Appalachian State University, Boone, North Carolina, dem Beloit College/ Wisconsin, der Hamline University, St. Paul, Minnesota, der University of St. Thomas/St. Paul/ Minnesota, der University of St. Thomas/ St. Paul/ Minnesota und an der Texas Christian University, Forth Worth, Texas

 
s. auch hier

DaF an der Xiamen University

Studien- und/oder Praxissemester im Bereich Deutsch als Fremdsprache an der Xiamen University, China

 
s. auch hier

Studien- und Praxisjahr an der National Chengchi University, Taipei

Studien- und Praxisjahr an der National Chengchi University, Taipei

s. auch hier

 

 

Pädagogischer Austauschdienst (PAD)

Pädagogischer Austauschdienst (PAD): Fremdsprachenassistentenprogramm Europa, USA, Kanada, Australien, Neuseeland und VR China

 

Die Fremdsprachenassistenten werden an Schulen – in der Regel im Sekundarbereich - eingesetzt (je nach Zielland für sechs bis zehn Monate) und assistieren ca. zwölf Stunden wöchentlich im Deutschunterricht 

Zielgruppe
EUROPA: Studierende aller Fächer mit guten Kenntnissen der Sprache des Gastlandes, prioritär
angehende Fremdsprachenlehrer; erfolgreicher Abschluss des 4. Semesters bis Programmbeginn;
Norwegen: Lehramtsstudierende der Fächer Deutsch und/oder Deutsch als
Fremdsprache mit mindestens 6 Fachsemestern bei Programmbeginn
CHINA: Studierende der Germanistik und/oder des Faches DaF, Studierende der Sinologie
mit schulrelevantem Zusatzfach oder Lehramtsstudierende anderer Fächer mit guten
Chinesisch-Kenntnissen nach erfolgreichem Abschluss des vierten Fachsemesters.

KANADA/MEXIKO/USA: erfolgreicher Abschluss von mindestens sechs Fachsemestern bzw.
BA-Abschluss im Fach Englisch bzw. Französisch (bei Bewerbung für Québec) bzw. Spanisch
(bei Bewerbung für Mexiko); Kanada/USA: vorzugsweise Lehramtsstudierende
AUSTRALIEN/NEUSEELAND: abgeschlossenes 1. Staatsexamen bzw. M. Ed. bis Programmbeginn
mit Studienfach Englisch

Leistungen
monatlicher Unterhaltszuschuss zur Deckung der Lebenshaltungskosten

Nähere Informationen
www.kmk-pad.org/programme/dtsch-fsa.html

Leistungen
USA: 1. November 2017; andere Länder: 1. Dezember 2017 (jeweils Einsendeschluss bei der ADD Koblenz)

Amity

Amity – Cultural Exchange Program

 

Fünf- bis zehnmonatige Lehrassistententätigkeit an einer amerikanischen Grundschule oder High School im Umfang von bis zu 32 Wochenstunden

Zielgruppe
Studierende und Graduierte

Leistungen

kostenlose Unterbringung und Verpflegung bei einer Gastfamilie, monatlicher Zuschuss zu den sonstigen Lebenshaltungskosten

Nähere Informationen
www.amity.org/ ->Intern Program

Robert-Bosch-Stiftung: mobiklasse.de - Lektorate an Deutsch-Französischen Häusern und Goethe-Instituten in Frankreich

Robert-Bosch-Stiftung: Mobiklasse - Lektorate an Deutsch-Französischen Häusern und Goethe-Instituten in Frankreich 

 

Elfmonatige Mitarbeit in den genannten Einrichtungen, die regelmäßige Unterrichtsbesuche an Primarschulen und Collèges der jeweiligen Region einschließt.

Zielgruppe
Graduierte

Nähere Informationen
http://www.mobiklasse.de

Lektorenprogramm der Robert-Bosch-Stiftung

Lektorenprogramm der Robert-Bosch-Stiftung an Hochschulen in Asien

 

Ein- bis zweijährige Unterrichtstätigkeit und Projektarbeit an der Gasthochschule

Zielgruppe
Graduierte geistes-, sozial-, rechts- oder wirtschaftswissenschaftlicher Fachrichtungen

Leistungen
monatliches Stipendium, Reisekosten und Versicherung

Nähere Informationen
http://www.boschlektoren.de

Bewerbungsschluss
voraussichtlich Februar 2018

DAAD: Sprachassistentinnen und Sprachassistenten an ausländischen Hochschulen weltweit

DAAD-Programm: Sprachassistentinnen und Sprachassistenten an ausländischen Hochschulen weltweit

 

Die Sprachassistenten übernehmen sprachpraktische und deutschlandkundliche Lehrveranstaltungen für ein Studienjahr. Sie werden einer Lektorin oder einem Lektor des DAAD zugeordnet.

Zielgruppe
Graduierte der Fächer Germanistik, Deutsch als Fremdsprache oder einer Fremdsprachenphilologie

Leistungen
Monatliches Stipendium und Reisekostenpauschale

Nähere Informationen
http://www.auslandsstipendien.de

Bewerbungsschluss
siehe Ausschreibung im September 2017 unter http://www.daad.de/ausland/lehren/de

DAAD-Lektoren-Programm

DAAD-Lektoren-Programm

 

Vermittlung zwei- bis fünfjähriger Lektoratsstellen für deutsche Sprache, Literatur und Landeskunde (vereinzelt auch für andere Fachrichtungen) an Hochschulen weltweit

Zielgruppe
Graduierte (mindestens Master, Magister, Diplom oder Staatsexamen für Sek. II), in der Regel mit Germanistik oder Deutsch als Fremdsprache im Haupt- oder Nebenfach

Nähere Informationen
Ausschreibung der verfügbaren Stellen im September/Oktober 2017 unter http://www.daad.de/ausland/lehren/de