Gastprofessur

Anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums hat der Freundeskreis Trierer Universität e.V. im Jahr 2009 eine Gastprofessur initiiert.

Alle zwei Jahre kann so ein prominenter Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft als Gastredner für die Universität gewonnen werden.

Im Rahmen der Gastprofessur finden jeweils im Laufe des Sommersemesters drei Vorträge statt, in denen der Gast ein aktuelles Thema mit Europa-Bezug für eine breite Öffentlichkeit aufbereitet.

Gastprofessur 2017

Nahostexperte Dr. Michael Lüders

„Wie nahe ist der Nahe Osten?“ - Über die Folgen einer verfehlten westlichen Interventionspolitik

Drei Vorträge, jeweils montags, 18.00 Uhr, Universität Trier

Am 12. Juni 2017 und am 10. Juli 2017 finden die Vorlesungen im Auditorium maximum (Mensagebäude) statt.

Termine:

24. April 2017:     

Der Fluch der bösen Tat: Vom Sturz Mossadeghs im Iran 1953 bis zum Einmarsch in den Irak 2003

... lesen Sie hier weiter ...
Hier können Sie die Aufzeichnung des OK54 Bürgerrundfunks anschauen ...

12. Juni 2017:       

The unknown known: Wie Washington seit 1949 regime change in Damaskus betreibt

... lesen Sie hier weiter ...
... zum YouTube-Video des OK54

10. Juli 2017:        

Flüchtlinge und Terror: Die sichtbarsten Kehrseiten der Strategie „Sieben Kriege in fünf Jahren“

... lesen Sie hier weiter ...
... zur Aufzeichnung der Vorlesung ...

Unterstützen Sie uns!

Unterstützen Sie uns!

Werden Sie jetzt Mitglied!

Oder spenden Sie:

Freundeskreis Trierer Universität e.V.
Sparkasse Trier
IBAN: DE08 5855 0130 0000 9636 37
BIC: TRISDE555XXX

Kontakt

Kontakt

Freundeskreis
Trierer Universität e.V.

c/o Forschungsreferat
Universität Trier | D-54286 Trier

Katharina Brodauf
Marion Conter
Tel.: 0651/201-4251 oder -4248
Fax: 0651/201-3388
freundeskreisuni-trierde