Gastprofessur

Anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums hat der Freundeskreis Trierer Universität e.V. im Jahr 2009 eine Gastprofessur initiiert.

Alle zwei Jahre kann so ein prominenter Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft als Gastredner für die Universität gewonnen werden.

Im Rahmen der Gastprofessur finden jeweils im Laufe des Sommersemesters drei Vorträge statt, in denen der Gast ein aktuelles Thema mit Europa-Bezug für eine breite Öffentlichkeit aufbereitet.

Gastprofessur 2019

Foto: Konrad-Adenauer-Stiftung/Liebers

Prof. Dr. Norbert Lammert
Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung und ehemaliger Präsident des Deutschen Bundestages

"Politik und Religion – Anmerkungen zu einem unauflösbaren Spannungsverhältnis“

  • Montag, 29. April, 18.00 Uhr, Universität Trier, Audimax (Mensa-Gebäude):
    Vortrag Prof. Dr. Norbert Lammert
     
  • Montag, 1. Juli, 18.00 Uhr, Universität Trier, Audimax (Mensa-Gebäude):
    Diskussion Prof. Dr. Norbert Lammert mit Bischof Dr. Stephan Ackermann, Moderation: Prof. Dr. Thomas Raab

Weitere Informationen zur Veranstaltung am 29. April 2019:
► Pressestelle der Universität Trier (Meldung vom 30.04.2019)
► www.trier-reporter.de (Meldung vom 30.04.2019)
► www.pfaelzischer-merkur.de (Meldung vom 02.05.2019
► Video des OK 54 Bürgerrundfunk Trier