Ansprechpartner | Information & Beratung


Der Campus der Generationen an der Universität Trier bietet Ihnen folgende Möglichkeiten:

Als Gasthörer/in können Sie an den regulären Lehrveranstaltungen in allen Fachbereichen der Universität Trier teilnehmen, sofern hier freie Kapazitäten bestehen. Um dies zu prüfen, ist für die Gasthörerschaft zu jedem Semester eine fristgerechte und gebührenpflichtige Einschreibung in die von Ihnen ausgewählten Vorlesungen, Seminare, Übungen etc. erforderlich.

Der Campus der Generationen beinhaltet darüber hinaus zahlreiche Sonderleistungen. Dazu gehören eine zentrale Beratung und Betreuung, besondere Informationsangebote und Orientierungshilfen, die Durchführung eines wissenschaftlichen Vortragsprogramms sowie speziell auf Gasthörer/innen zugeschnittene Angebote - die Gasthörerschaft Plus.

Nicht zuletzt können Sie sich natürlich auch für ein vollwertiges Studium einschreiben. Mit einer solchen Vollimmatrikulation können Sie alle Veranstaltungen in Ihrem Studienfach belegen, Prüfungen ablegen und einen akademischen Abschluss anstreben.


Erste Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Gasthörerstudium ist die Infothek im V-Gebäude. Sie finden die Infothek im Erdgeschoss des Verwaltungsgebäudes, direkt hinter dem Eingang.

Ansprechpartnerinnen: Theresa Ferguson, Magdalena Wagner
E-Mail: zsbuni-trierde
Tel.: +49 (0)651 201-2805 (Mo - Do 10-14 Uhr)

 

Bei Fragen zum Gesamtprogramm, den Montagsvorträgen und zum Veranstaltungsangebot im Rahmen der Gasthörerschaft:

Ansprechpartnerin: Justine Duda
Tel.: +49 (0)651 201-4735 (Beratung nach Vereinbarung via E-Mail)
Raum: V36 (Zentrale Studienberatung)
E-Mail: campusdergenerationenuni-trierde

 

Bei Fragen zur Gasthörerschaft Plus:

Ansprechpartner/in: Michael Hewera / Sabine Krein-Jäger
E-Mail: weiterbildunguni-trierde
Tel.: +49 (0)651 201-3229 / -3249


Studienführer

Studienführer des Campus der Generationen
Der Studienführer für das WiSe 2021/22 ist erschienen. Der Studienführer steht Ihnen als PDF-Datei zur Verfügung und wird wie gewohnt den Nutzern auch zugesandt. Für die Zulassung zum Gasthörerstudium benötigen Sie zwei Formulare: Gasthörerantrag und Gasthörerschein.