Förderung für Ausländer*innen der Friedrich-Ebert-Stiftung

Bis zum 31. Mai 2021 für die Studienförderung bewerben!

Noch bis zum 31. Mai 2021 können sich ausländische Studierende für ein Studienstipendium der Friedrich-Ebert-Stiftung bewerben. Bitte beachten Sie die möglichen Zeiträume der Bewerbung in Ihrem Studienverlauf:

  • Bachelorstudierende/ Studierende mit Ziel Staatsexamen: nach dem 1. Semester und spät. bis 3 Semester vor Ende der Regelstudienzeit
  • Masterstudierende: vor oder zu Beginn des ersten Semesters des Masterstudiums

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • gesellschaftspolitisches Engagement und Identifikation mit den Werten der Sozialen Demokratie
  • überdurchschnittliche Leistungen in Schule und Studium
  • Persönlichkeit - die FES sucht Bewerber/-innen, die Folgendes mitbringen: politisches Denken, Wissensdrang, Toleranz und Offenheit, Teamorientierung, Kritikfähigkeit, Selbstreflexion

Weitere Informationen:

Homepage der FES
Informationen zur Bewerbung
CAMPUSnews Artikel über Stipendiat/-innen der FES an der Universität Trier

Stipendienberatung der Universität Trier:

Dr. Agnes Schindler
schindler@uni-trier.de
stipendien.uni-trier.de