Starten Sie durch!

Hinweise für GasthörerInnen und Seniorenstudierende zum Semesterbeginn 2011/12

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gasthörerinnen, Gasthörer und Seniorenstudierende,


die Vorlesungszeit des Wintersemesters 2011/12 nähert sich mit Riesenschritten! Vorab hierzu noch einige Hinweise in eigener Sache.

-------------------------------------------------------------
1. Hinweise zur Gasthörerschaft
-------------------------------------------------------------
Falls Sie sich noch bewerben wollen:
Die Bewerbungsfrist für eine Gasthörerschaft ist zum 30. September ausgelaufen. Es handelt sich allerdings nicht um eine Ausschlussfrist. Wer sich also noch um eine Zulassung als Gasthörer/in im Wintersemester bewerben möchte, kann dies also noch tun, sollte sich allerdings auch sputen. Weitere Informationen zur Gasthörerschaft finden Sie auf unseren Internetseiten. Hier können auch Gasthöreranträge, - scheine sowie das entsprechende Infoblatt "heruntergeladen" werden.

www.uni-trier.de/index.php



Falls Sie noch keine Zulassung erhalten haben:
Wie wir erfahren haben, liegt in vielen Fällen trotz frühzeitiger Beantragung der Gasthörerschaft noch keine Benachrichtigung aus dem Studentensekretariat vor. Falls dies auch in Ihrem Fall zutreffen sollte, so beginnen Sie bitte dennoch ab dem Vorlesungsbeginn am 17. Oktober mit dem Besuch der von Ihnen ausgewählten Veranstaltungen. Bei Vorlesungen ist dies generell unproblematisch, im Falle von Seminaren und Übungen sollten Sie allerdings zuvor – spätestens am ersten Veranstaltungstermin – die durchführende Lehrkraft ansprechen. Bestehen von dieser Seite aus keine Einwände gegen Ihre Teilnahme, können Sie das weitere Zulassungsverfahren in Ruhe abwarten.

Zum Gelingen des Veranstaltungsstarts:
Bevor Sie in die Vorlesungszeit starten, sollten Sie sich noch einmal im Online-Vorlesungsverzeichnis der Universität Trier vergewissern, ob die von Ihnen belegte Veranstaltung auch tatsächlich zu der Zeit und in dem Raum stattfindet, die angekündigt waren. Bei ca. 1.800 Veranstaltungen im Semester bleiben Änderungen nicht aus. Diese werden aber tagesaktuell in das Online-Vorlesungsverzeichnis eingepflegt.

www.uni-trier.de/index.php




-------------------------------------------------------------
2. Hinweise zu den Sonderveranstaltungen
-------------------------------------------------------------
(Online-) Anmeldungen noch möglich
Für die Sonderveranstaltungen des Servicebüros besteht keine festgelegte Anmeldefrist. Falls Sie noch an einem der Kurse teilnehmen möchten, die in der ersten Vorlesungswoche (ab dem 17. Oktober) starten, wird es allerdings nun auch höchste Zeit. Für Ihre Anmeldung beim Servicebüro Seniorenstudium können Sie das anhängende Formular nutzen. Inzwischen besteht aber auch die Möglichkeit, sich Online über das Internet anzumelden.
Online Anmeldung:

www.uni-trier.de/index.php



Schwerpunkt Polen: "Einführung in Sprache und Kultur"
Besonders bewerben möchten wir unseren Schwerpunkt Polen mit der Veranstaltung "Einführung in die polnische Sprache und Kultur". Die Kombination aus Sprachkurs und landeskundlicher Einführung läuft über die gesamte Vorlesungszeit mit jeweils vier Stunden pro Woche (17.10.11 bis 09.02.12 / montags und donnerstags, 18-20 Uhr). Der Kurs dient gleichzeitig der Vorbereitung auf eine einwöchige Studienfahrt nach Kleinpolen/Schlesien im April 2012, kann aber auch unabhängig davon gebucht werden.
weitere Infos:

www.uni-trier.de/index.php



Vorlesung/Seminar "Die Kelten II"
Plätze frei sind auch noch in unserer kombinierten Vorlesung/Übung "Die Kelten II". Hier geht es in diesem Semester um die La-Tène-Kultur, das heißt die Blütezeit der Kelten auf dem Kontinent. Vielleicht hat sich der eine oder die andere durch die römische " II  " abschrecken lassen. Da die LaTène-Zeit ein in sich geschlossenes Themenfeld darstellt, ist der Besuch der vorangegangenen Vorlesung zur Hallstatt-Kultur (Teil I) zwar eine nützliche, aber keinesfalls eine notwendige Voraussetzung für den Besuch der Veranstaltung, die ebenfalls am Montag, 17. Oktober 2011 um 12 Uhr startet.
weitere Infos: 

www.uni-trier.de/index.php



Sprachkurs "Spanisch für Anfänger"
Auch in Bezug auf unseren Spanischkurs für Anfänger hoffen wir noch auf einige Anmeldungen, damit die Gruppe groß genug bleibt, um eine Fortführung über die kommenden Semester zu ermöglichen. Der Kurs beginnt bereits am Dienstag, den 18.10.2011, und findet in der Vorlesungszeit wöchentlich, jeweils dienstags von 10-12 Uhr, statt.
weitere Infos: 

www.uni-trier.de/index.php



Seminar "Umweltkatastrophen"
Last not least möchte ich Sie noch einmal besonders auf unseren Bereich "Öffentliche Wissenschaft" hinweisen. Hier werden wir uns im Wintersemester 2011/12 drei mal zwei Stunden lang mit dem Thema "Umweltkatastrophen" beschäftigen. Prof. Dr. Bernd Hamm wird dabei insbesondere der Frage nachgehen, inwieweit Umweltkatastrophen nicht auch gesellschaftliche Katastrophen sind. HörerInnen aller Fachbereiche sowie Gäste sind herzlich zu diesem kostenfreien Seminar eingeladen.
weitere Infos: 

www.uni-trier.de/index.php




Soweit unsere Informationen in eigener Sache. Schon jetzt wünscht Ihnen das Team vom Servicebüro Seniorenstudium einen guten Start in das neue Semester. Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

Ihr
Michael Hewera
---
Universität Trier
Stabsstelle Präsident / Servicebüro Seniorenstudium
Tel.: 0651/201-3229, -3249, Fax: -3963
Email: seniorenstudium@uni-trier.de

www.seniorenstudium.uni-trier.de