... auch eine Universität braucht Freunde

Der Freundeskreis Trierer Universität versteht sich als Brücke zwischen der Universität und ihrem gesellschaftlichen und regionalen Umfeld. Er hat sich aber nicht nur die Kontaktpflege zum Ziel gesetzt, sondern vor allem die Förderung von Projekten, die über den Etat der Universität hinausreichen.

Alle an unserer Arbeit interessierten Menschen, Unternehmen und Institutionen sind daher eingeladen, den Freundeskreis in seinem Wirken aktiv zu unterstützen.

Gute Gründe für Ihre Mitgliedschaft

  • Identifikation mit der Universität Trier – einer Schlüsselinstitution der Region
  • Unterstützung von Forschung und Lehre
  • Förderung von Musik und Theater an der Universität
  • Einblicke in das aktuelle Universitätsgeschehen, z.B. durch das Unijournal
  • Einladungen zu besonderen Veranstaltungen der Universität und des Freundeskreises